Schließen

Sitemap und Suche

Ylläs Jazz Blues
und 30 weitere Veranstaltungen im Jahr.

Midnight Sun Swimrun in Äkäslompolo

02.07.2016, klo 17:00 - 03.07.2016, klo 04:00
Swimrun ist ein Cross-Country-Sport, in dem Teams von zwei schwimmen und laufen, im Wechsel zwischen diese zwei Sportarten. Eine typische obligatorischen Satz von Ausrüstung besteht aus Neoprenanzüge, Erste Hilfe Druckverband, wasserdichte Kartentasche, Kompass und Trillerpfeifen. Andere häufig verwendete und empfohlene Getriebe umfasst pullbuoys zu helfen Beine und Schuhe zu schweben, eine Wasserblase, Hand Paddel und Schutzbrille tragen. Veranstalter bieten in der Regel Startnummernausgabe, Karten und Badekappe.

Midnight Sun Swimrun in Äkäslompolo 2. Juli 2016

Ylläs ist auf der Welle dieser Trendsport und Outdoor-Erfahrung als Austragungsort für die ersten Midnight Sun Swimrun nächsten Sommer. Renntermin ist der 2. Juli 2016. Es wird zwei Strecke sein. Die lange Strecke wird ca. 30 km lang und der kurze Strecke 19 km. Beide Kurse umfassen insgesamt ca. 4 km von Freiwasserschwimmen. Es gibt Klassen für Männer, Frauen und Gemischtemannschaften zu sein.

Start und Ziel wird im Herzen von Äkäslompolo sein. Die schwimmenstrecken finden in den Seen Äkäslompolo, Kaupinjärvi und Kesänki zu nehmen. Das Rennen Zentrum wird am Ylläs Lodge 67°N zu sein. Die Internetseiten der Veranstaltung am www.midnightsunswimrun.com geöffnet sind.

Die Veranstaltung geht sehr gut mit Tunturi Triathlon und NUTS Pallas 125 Hetta-Ylläs Trail Ultra und mit dem 23k Abendlauf. Die, in Natur und Ausdauertraining haben eine große Chance für einen unvergesslichen Juli in Ylläs!

Text: Ein Übersetzung aus der Zeitung Kuukkeli, mit den neuesten Updates

Fotos: Pink Seals. Anu Uhotoinen aus dem Rennen Organisationsteam und ihr Pink Seals Teamkollege Jenni-Julia Saikkonen sind die ersten finnischen Frauenteam auf Ö till ö, die Swimrun Weltmeisterschaften beenden.

Weitere Veranstaltungen des Tages